News Ticker

  • STEP Systems - Ihr Partner für Messtechnik in der grünen Branche.

Multifunktionsgerät COMBI 5000

Video ansehen
Art.Nr.:
10900
Lieferzeit:
3-4 Tage
Verfügbarkeit:
9999
Gewicht in KG:
4.50
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:
Merkzettel

895,00 EUR
zzgl. 19 % UST zzgl. Versandkosten



Das COMBI 5000 ist ein Universal-Gerät für die Sofortmessung der wichtigsten Parameter in der Pflanzenproduktion.
 
Mit dem Handmessgerät COMBI 5000 lassen sich mit nur einem Gerät die wachstums-relevanten Parameter, wie pH, EC, Salzgehalt, Bodenfeuchte und Temperatur, schnell und genau bestimmen.
 
Universeller Einsatz:
Große Auswahl an Messmöglichkeiten.
 
Keine Anwendungsfehler:
Die neueste Mikroprozessor-Technologie ermöglicht eine automatische Sensorerkennung: Bei jedem Sondenwechsel schaltet das Gerät selbstständig in den entsprechenden Messmodus um. 
 
Einfache Bedienung:
Die automatische Puffererkennung während der Kalibrierung sorgt ebenfalls für einen hohen Bedienkomfort und gewährleistet eine zusätzliche Sicherheit.
 
Schnelle Arbeit:
Sonden lassen sich während der Messung einfach austauschen, ohne Neustart.
 
Zeitersparnis:
Gleichzeitige Messung von verschiedenen Parametern.
 
Immer einsatzbereit:
Das Gerät wird in einem stabilen Alu-Koffer geliefert, hier sind alle Zubehörteile sicher und griffbereit aufbewahrt.
 
Multikulturell:
Die einfache und leicht verständliche Menüführung kann in drei Sprachen eingestellt werden: DE, EN, RU. 
 
Smart:
Die Auswertung per COMBI 5000 App garantiert eine schnelle und einfache Speicherung und Interpretation aller Messwerte für verschiedene Kulturen.
 
 
 

Technische Daten:

COMBI 5000 Grundgerät

  • Gehäuse: spritzwassergeschützt
  • Eingänge: BNC und 8-PIN-Buchse
  • Spannung: 9-V-Batterie, > 4000 Messungen
  • Display: alphanumerisch, reflektiv
  • Größe: 180 x 83 x 55 mm
  • Gewicht: 300 g

 

pH-Messung

Der pH-Wert ist einer der wichtigsten Parameter in der Pflanzenernährung. Die Aufnahme der Nährstoffe durch die Pflanzen ist stark vom pH-Wert abhängig. Mit dem COMBI 5000 und der speziell für die Bodenanalytik entwickelten Messelektrode kann der pH-Wert direkt im Boden gemessen werden.

  • Messbereich: 0 - 14 pH
  • Auflösung: 0,01 pH
  • Genauigkeit: 0,2 pH 
  • Kalibrierung: Kalibrierung bei pH 4, 7 und 10 mit automatischer Puffererkennung
  • Elektrode: wartungsarme, gel-gefüllte pH-Einstich- Elektrode mit 3 Keramikdiaphragmen
  • Elektrodenlänge: 125 mm
  • Anwendungsbereiche: pH-Direktmessung im Boden oder Substrat und in wässrigen Lösungen

 

EC-Messung

Die elektrische Leitfähigkeit (EC) einer wässrigen Lösung ist direkt abhängig von der Konzentration der gelösten Salze: je höher der Salzgehalt desto höher ist die Leitfähigkeit. Für die Pflanzenernährung ist die EC-Messung des Betriebswassers und der Nährlösung, vor allem in geschlossenen und hydroponischen Kulturverfahren, erforderlich.

  • Messbereich: 0 - 200 mS
  • Auflösung: 0,001 - 0,01 mS
  • Genauigkeit: ± 2 % des Messwerts 
  • Kalibrierung: bei 0,084 / 1,41 / 5,0 / 12,88 / 111,8 mS/cm möglich
  • Elektrode: EC-Kunststoffelektrode mit Platin-Sensoren (automatische Temperaturkompensation)
  • Elektrodenlänge: 125 mm
  • Anwendungsbereiche: Leitfähigkeitsmessung in wässrigen Lösungen
     

Multi-Sonde: Aktivität-, Feuchte-, Temperatur-Messung

Die neu entwickelte Multi-Sonde ermöglicht eine gleichzeitige Messung von Aktivität (Salzgehalt), Feuchte (volumetrisch) und Temperatur. Die Aktivität bestimmt den Salzgehalt direkt im Boden bzw. Substrat unter Berücksichtigung der jeweiligen Bodeneigenschaften, wie Bodenfeuchtigkeit,
-temperatur und -dichte. Diese Faktoren bestimmen die gelösten Salze, die „aktiv“ sind und von den Pflanzen unter den gegebenen Bedingungen aufgenommen werden können.

Die Bodenfeuchte wird volumetrisch nach dem FDR-Messprinzip bestimmt. Dadurch kann der Einfluss von pH-Wert und Salzgehalt des Bodens oder Substrates vernachlässigt werden.

Die Temperaturmessung erfolgt in dem Bereich von -10°C bis +50°C durch einen schnell reagierenden, in der Sondenspitze vergossenen NTC-Sensor. 

Multi-Sonde: 

  • Sonde: PVC, Ø 10 mm
  • Sondenlänge: 250 mm
  • Sensoren: FDR kapazitiv (Feuchte), NTC (Temperatur), bi-pol (Salinität)
  • Temperatur-Kompensation: automatisch
  • Anwendungsbereiche: Messung der Salinität, Temperatur, Boden-, Substratfeuchte

Aktivitätsmessung (Salzgehalt):

  • Messbereich: 0 - 9,99 g/L aktive Salze
  • Auflösung: 0,01 g/L aktive Salze
  • Kalibrierung: werkseitig, stabil

Temperatur-Messung:

  • Messbereich: -10 ... +50°C
  • Auflösung: 0,1°C

Bodenfeuchte-Messung:

  • Messbereich: 0,5% bis 80%
  • Auflösung: 0,1 %
  • Kalibrierung: 0%: gegen Luft und 99,9%: in Wasser

 

Lieferumfang: Grundgerät COMBI 5000, pH-Einstichelektrode, Pufferlösungen pH 4 und pH 7, EC-Elektrode mit Platinsensoren, Kalibrierlösungen 1,4 mS und 111,8 mS, Multi-Sonde, 250 mm, Vorstechdorn, Spritzflasche mit Schnorchel, 250 ml, Volumenmessbecher, 100 ml, Anleitung, Stabiler Alu-Koffer.

 

Hier geht es zur Bedienungsanleitung.

Hier geht es zur Videoanleitung.

 

Im praktischen Einsatz:

  • Feedback Schweizer Gärtnereien: Stadtgärtnerei Basel, Wieland Beerenkulturen, Blueme Suter
  • Video-Feedaback Bioland KräuterGut Dworschak-Fleischmann (Nürnberg, Deutschland)

Dazu passende Produkte



Diese Produkte wurden ebenfalls gekauft



Tags: COMBI 5000 


Weitere Artikel aus dieser Kategorie:

Kunden die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen: